Zum Inhalt springen

Ausbilder-Eignung

|
  Aufstiegsqualifikation

Berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse

In diesem Lehrgang wird das erforderliche Wissen zur Gestaltung einer systematischen und zielorientierten betrieblichen Ausbildung in folgenden vier Handlungsfeldern vermittelt:

1. Handlungsfeld: Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen

2. Handlungsfeld: Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Ausbildenden mitwirken

3. Handlungsfeld: Ausbildung durchführen

4. Handlungsfeld: Ausbildung abschließen

 

Dieser Lehrgang entspricht dem Vorbereitungskurs auf die Prüfung zum anerkannten Abschluss „Geprüfter Polier Prüfungsteil 1“ sowie dem "Vorbereitungskurs auf die Meisterprüfung im Handwerk Teil IV".

Referenten: Dozentenpool Lehrbauhof

Zulassungsvoraussetzungen:

Lehrgangsdauer: 10 Tage (Intensiv-Lehrgang 2 Wochen von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr) Montags bis donnerstags und samstags, freitags Selbststudium Die Intensiv-Lehrgänge sind mit Selbststudium während der Präsenzveranstaltung verbunden.

Termine: 09.01.2018 07.01.2019 07.01.2019

Lehrgangskosten: 590,00 € (Die Veranstaltung ist gemäß § 4 Nr. 21a bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit.)

Beratung und Anmeldung: Herr Helmut Arndt Tel.: 030 / 723 89-723 E-Mail: arndt@lehrbauhof-berlin.de

Veranstaltungsort: Lehrbauhof der Fachgemeinschaft Bau, Belßstraße 12, 12277 Berlin (Marienfelde) Schulungsgebäude

Mitzubringen: Das Mitbringen eines eigenen Laptops oder Tablets ist erwünscht.