Zum Inhalt springen

Erhalt der Sachkunde nach TRGS 519 Anlage 5 - Webinar (QW-01-TRGS 519)

  Online Seminare Arbeitssicherheit

Eintägiger Fortbildungslehrgang nach Anlage 5 der neuen TRGS 519

Unser Kooperationspartner, die Asbest Akademie bietet neu im Rahmen eines Pilotprojektes für den Erhalt der ASI-Sachkunde nach TRGS 519 Anlage 5 ein Online-Seminar an.

- Praktische Unterweisungen & Fallbeispiele im Umgang mit Asbest

- Neueste Erkenntnisse bei Asbestprodukten - Erkennen & Bewerten

- Aktuelles aus Vorschriften- und Regelwerk

- Hinweise zu Verwendungsbeschränkungen

- Technische und Organisatorische Maßnahmen

- Persönliche Schutzausrüstung & Baustelleneinrichtung

 

Nehmen Sie an einem der drei Pilot-Lehrgängen teil und frischen Sie in einem Online-Seminar Ihre staatliche Sachkunde auf.

Als staatlich anerkannter Lehrgangsträger nimmt die Asbest Akademie mit dem Partner HANDWERKSSCHULE e.V. an einem Pilot-Projekt des Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie teil. Ziel dieses Projekts ist es, Asbest Auffrischungslehrgänge Online durchzuführen.

Der Projektzeitraum beginnt am 01. Oktober und endet am 15. Dezember 2020.

In diesem Zeitraum bieten wir Ihnen insgesamt drei Termine an, welche sich jeweils auf zwei Tage (17.00 - 20.00 Uhr) verteilen.

Referenten: M.Sc. Volker Eink

Zulassungsvoraussetzungen: Sachkundige Personen nach Anlage 4 bzw. 4C TRGS 519 Sachverständige aus dem Bauwesen oder sonstige interessierte Personen

Lehrgangsdauer: 2x Online-Seminar von 17:00 – 20:00 Uhr

Termine auf Anfrage

Termin anfragen

Lehrgangskosten: 195,00 € zzgl. MwSt.

Beratung und Anmeldung: Jacqueline Engler, Tel. 030/723 89 768, engler@lehrbauhof-berlin.de oder direkt online unter folgendem Link: https://www.asbest-akademie.de/asbest-lehrg%C3%A4nge/trgs-519-anlage-5-lehrgang/

Veranstaltungsort: Lehrbauhof der Fachgemeinschaft Bau, Belßstraße 12, 12277 Berlin (Marienfelde)