Zum Inhalt springen

Aufbaukurs Abformtechnik-Lehrgang (QW-01-AFT-A)

|
  Bautechnik

Fertigung einer Streichsilikonform vor Ort und einer mehrteiligen Kernstückform sowie Fertigung eines Ab- bzw. Hohlgusses

Haben Sie bereits unseren Lehrgang „Abformtechnik – Fertigung einer ein- und zweiteiligen Silikonform“ besucht, dann könnte Sie unser Aufbaukurs interessieren. Dieser Lehrgang richtet sich vor allem an Stuckateure, welche ihr Fachwissen vertiefen möchten und gerne handwerkliche Spezialaufträge ausführen können und wollen. Sie werden unter Anleitung eine Streichsilikonform und eine mehrteilige Kernstückform anfertigen. Die Teilnehmer/Innen lernen im praxisorientieren Lehrgang dieses Handwerk und die Techniken kennen.

- Darstellung und Erklärung der verschiedenen Abformtechniken

- Vorbereitung der abzuformenden Modelle (Kopf, architektonisches Element)

- Trennlinien der Kernstückform festlegen, Beispiele besprechen

- Kernstücke und Kappen der Kernstückform fertigen

- Entformen der Kernstückform und Vorbereitung für Abguss

- Trennmittel und ihre Anwendungen besprechen

- Streichsilikon auftragen und modellieren

- Kappen vor Ort fertigen (Silikonform)

- Entformung der Streichsilikonform und Vorbereitung für den Gipsabguss

- Reinigung der Modelle

- Fertigung eines Hohlgusses (Kopf) und eines Abgusses (Architektonisches Element)

- Auswertung der Arbeiten

Referenten: Cornelia Hoppe, Stuckateurmeisterin

Zulassungsvoraussetzungen:

Lehrgangsdauer: 4 Tage (09:00 - 16:00 Uhr)

Termine: 11.01.2022

Lehrgangskosten: 650,00 € für Nichtmitglieder 580,00 € für Verbandsmitglieder der FG Bau jeweils zzgl. MwSt. inkl. Material und Lehrgangsunterlagen

Beratung und Anmeldung: Frau Jacqueline Engler Tel. 030 / 723 89-768 engler@lehrbauhof-berlin.de

Veranstaltungsort: Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Belßstraße 12, 12277 Berlin (Marienfelde)